Gästebuch

(c) Andres Schlippe

Schreiben Sie mir! Ich freue mich immer, von meinen Lesern zu hören. Welche Bücher gefallen Ihnen, welche nicht so sehr? Welche der Figuren mögen Sie besonders? Haben Sie selbst Spaß daran, sich Geschichten auszudenken und sie aufzuschreiben? Ist es oft mehr Schreibfrust denn Schreiblust?
Geben Sie nicht auf! Schreiben ist Arbeit und kostet Schweiß, es raubt einem viel Energie, denn man gibt alles. Ich denke immer an meine Vampire, denn es kommt mir manches Mal so vor, als würde ein Stück meines Lebens, meines Bluts und meiner Seele in jeden Roman mit einfließen. Und doch schwächen die Geschichten uns nicht. Sie machen uns stärker und erweitern unseren Blick, denn sie werden zu unseren Freunden, die uns unser Leben lang zur Seite stehen.

917 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Hello ulrike i love heirs of night tv serie and your books not yet have release finnish language i also like fantasy sincerily Pertti

    1. Hi Pertti,
      thank you. We work on it! I hope, we will find a publisher soon, to translate the six novels of the heirs of the night, I have written.
      Kindest regards
      Ulrike

  2. Hallo und guten Abend Frau Schweikert
    Wir meine Frau meine 6 jährige Tochter und ich haben die beiden ausgestrahlten Staffeln von Erben der Nacht gesehen unsere Tochter ist noch jung aber sie liebt Alisa .
    Anfangs war es ihr sehr gruselig aber sie ist ein totaler kleiner Fan.
    Nun fragte sie wann kommt Alisa denn wider ins Fernseh sie muss ja noch ihre Mutter aus dem Gefängnis holen.
    Daher würden wir Sie total gerne fragen ob es eine weiter Staffel im Fernsehen gibt.
    Ein Riesen Dank für diese tolle Abwechslung in der Corona Zeit.
    Bleiben Sie gesund.
    Lg
    Fam Röhnert

    1. Liebe Familie Röhnert,
      die Geschichte geht weiter. Staffel 3 und 4 sind in Vorbereitung, nur hat das Coronajahr alles erschwert und verzögert.
      Ich hoffe, dass mit Fortschritt der Impfungen noch dieses Jahr gedreht werden kann. Ich bitte also noch ein wenig um Geduld.
      Herzlichst
      Ulrike

  3. Hallo Frau Schweikert,
    ich würde wircklich gerne wissen wie es mit den clanerben weitergeht.
    Ich hoffe das Sie sich dazu durchringen können die Serie noch ein bisschen zu verlängern.
    Liebe Grüße
    Wolfgang

    1. Hallo Wolfgang,
      es liegt nicht an mir. Ich würde die Reihe gerne fortsetzen, aber bisher habe ich für weitere Bände leider keine Verträge bekommen.
      Ich hoffe, durch die Fernsehserie kommt sie wieder ins Laufen.
      Herzlichst
      Ulrike

    1. Hallo Elke,
      es ist noch nicht ganz sicher, ob es weitere Bücher über die Charité geben wird. Wenn, dann aber nicht die verfilmten Geschichten der Staffel 2 und 3.
      Dann von einer Zeit, deren Geschichte noch nicht erzählt wurde.
      Viele Grüße
      Ulrike

  4. Hallo Frau Schweikert, warum haben Sie die Reihe „Das Reich der Finsternis“ nicht weitergeführt? Ich finde das sehr schade, weil sie so abrupt aufhört.

    1. Liebe Tina,
      das kann ich leider auch nicht sagen. Ich habe vier Bände geschrieben, aber CBJ hat trotz mehreren Zusagen die Bände 3 und 4 nicht herausgebracht.
      Inzwischen liegen die Rechte wieder bei mir und ich bin auf der Suche nach einem Verlag, der alle vier Bände machen möchte. Ist im Coronachaos aber noch schwieriger als sonst.
      Herzlicht
      Ulrike

  5. Hallo liebe Frau Schweikert,
    Ich wollte Danke sagen für das Buch die Astrologin, da ich mich auch über lesen von Desire, Napoleon und über das Haus WASA in Schweden zum 30 jährigen Krieg hin interessiert habe. In Eger war ich im Haus des Mordes an Wallenstein. Sie haben ihm im Buch eine Persönlichkeit gegeben, die ich sehr gerecht dargestellt finde. Welch ein Unrecht dem Mann nach seinen ganzen Verdiensten angetan wurde ist einfach unglaublich! Die Beschreibungen des Krieges sind schwer zu lesen und auch die Sprache seiner Schreiben schwer zu definieren. Durch Sie hat er nun für mich einen Körper und eine Seele erhalten. Noch einmal vielen Dank dafür.

    1. Liebe Christa,
      vielen Dank für Ihre Mail. Ja, ich finde auch, dass ihm übel mitgespielt wurde – von seinen Zeitgenossen aber auch später noch von vielen Historikern.
      Ich fand ihn als Persönlichkeit sehr spannend und bin froh, seine Geschichte so erzählt zu haben.
      Herzlichst
      Ulrike

  6. Liebe Frau Schweikert, ich habe gerade die bislang erschienen Bücher aus der Reihe „Die Erben der Nacht“ zu Ende gelesen.

    Ich flehe Sie an: bitte veröffentlichen Sie weitere Bücher zu dieser Geschichte. Vielleicht wäre ja auch Print in demand oder eine digitale Version etwas. Aber ich bitte Sie: ich muss unbedingt wissen wie es weitergeht.

    Die Buchreihe hat mich total in ihren Bann gezogen, Ihr Schreibstil zieht einen geradezu in die Welt hinein und man fühlt sich als stiller Beobachter der ganzen Geschichte. Ich bin begeistert!

    Vielen Dank für diese Bereicherung!

    Liebe Grüße, Elin

    1. Hallo Elin,
      Vielen Dank! Im Moment habe ich noch ein anderes Projekt, aber ich bleibe dran und hoffe, dass der Verlag dann auch weiter mit dabei ist.
      Grüße
      Ulrike

    1. Hallo Felix,

      klar, wenn ich einen Vertrag habe, dann gibt es eine Ankündigung auf meiner Seite, wann ihr mit dem Buch rechnen könnt.
      Grüße
      Ulrike

  7. Hallo Frau Schweikert, ich war erstaunt da ich nur ein paar ihrer Mittelalterromane kannte. Nun habe ich erst erfahren wie weit ihr Repertoire geht und bin sehr positiv überrascht und erfreut. Herzlichen Dank für ihre wundervollen Welten und Geschichten.

Schreibe einen Kommentar zu Felix Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.