Gästebuch

(c) Andres Schlippe

Schreiben Sie mir! Ich freue mich immer, von meinen Lesern zu hören. Welche Bücher gefallen Ihnen, welche nicht so sehr? Welche der Figuren mögen Sie besonders? Haben Sie selbst Spaß daran, sich Geschichten auszudenken und sie aufzuschreiben? Ist es oft mehr Schreibfrust denn Schreiblust?
Geben Sie nicht auf! Schreiben ist Arbeit und kostet Schweiß, es raubt einem viel Energie, denn man gibt alles. Ich denke immer an meine Vampire, denn es kommt mir manches Mal so vor, als würde ein Stück meines Lebens, meines Bluts und meiner Seele in jeden Roman mit einfließen. Und doch schwächen die Geschichten uns nicht. Sie machen uns stärker und erweitern unseren Blick, denn sie werden zu unseren Freunden, die uns unser Leben lang zur Seite stehen.

947 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Liebe Ulrike Schweikert,
    ich bin auf Ihre Bücher durch die Verfilmung „Die Erben der Nacht“ gekommen, die ich mit meiner Schwester und meiner Mama geschaut habe. Wir waren alle fasziniert und ich habe auch gleich angefangen die Bücher zu lesen. Eigentlich lese ich nicht viel und hatte auch nie wirklich Spaß daran, weil ich nicht so gut lesen kann. Aber diese Bücher waren einfach der Wahnsinn, ich kann dadurch jetzt viel besser lesen und ein Buchreferat halte ich auch über den ersten Teil „Nosferas“, mal schauen ob ich noch andere von deinen Büchern überzeugen kann ; ) Ich kann es natürchlich kaum erwarten, wenn es sowohl bei der Bucherreihe, als auch bei der Verfilmung Fortsetzungen geben würde.
    LG Jule

    1. Liebe Jule,

      also für die nächsten beiden Staffeln sieht es gut aus. Ich hoffe, dass es die Coronalage zulässt, dass sie noch in diesem Jahr gedreht werden können.
      Ob es weitere Romane geben wird, hängt vom Verlag ab. Noch bekomme ich keinen weiteren Vertrag angeboten. Da müssten vermutlich noch ganz viele Fans
      der Serie auch die Bücher kaufen. Vielleicht klappt das, dann schreibe ich gerne weiter.

      Herzlichst

      Ulrike

  2. Liebe Frau Schweikert,
    Mein Mann und ich haben vor einigen Jahren gemeinsam alle Bände der „Erben der Nacht“ verschlungen.
    Sie schreiben so realitätsnah, und so beschreibend, dass man das Gefühl hat man kauere hinter einer Ecke und würde die Erben beobachten. Vor kurzem haben wir rausgefunden, dass es eine Verfilmung gibt. Die Filme haben wir auch alle gesehen. Das Szenenbild ist mit viel Liebe zum Detail gemacht. Nur haben wir uns gefragt wieso die Filme so stark von den Büchern abweichen.
    Da das Lesen der Bücher so lange her war ist es nicht so schlimm, aber irgendwie schon schade.
    Viele Grüße Maren Elfers

    1. Liebe Maren,

      ja leider hatte ich bei den Drehbüchern kein Mitspracherecht. Ich finde auch, dass die Verfilmung zu sehr abweicht, freue mich aber an den sympathischen jungen
      Schauspielern und an der schönen Umsetzung. Ich bin gespannt, wie es dann in den nächstne beiden Staffeln weitergeht und welche Teile aus den Büchern übernommen werden.
      Die Drehbücher dazu habe ich noch nicht gesehen. Wenn es Corona zulässt, werden sie noch dieses Jahr gedreht.

      Viele Grüße

      Ulrike Schweikert

  3. Hallo Frau Schweickert,
    Ich bin ein großer Fan Ihrer historischen Bücher
    Vor allen Dingen warte ich sehnlich auf den 3. Band der La Caminata Trilogie.
    Hatte zwischenzeitlich gehört, dass Ihr Verlag bisher eine Fortsetzung abgelehnt.
    Besteht Hoffnung, dass ein anschließender Band doch noch veröffentlicht werden kann.
    Spreche sicherlich im Namen vieler Ihrer Leser.

    1. Liebe Frau Westphal,

      ich denke nicht, dass es den dritten Band noch geben wird. Inzwischen schreibe ich auch nicht mehr für blanvalet.
      Ich bin momentan bei Rowohlt. Ich finde es auch schade, aber da wird sich wohl nichts mehr tun.

      Viele Grüße

      Ulrike Schweikert

  4. Liebe Frau Schweikert,
    ich habe alle 3 Bücher der Peter von Borgo Reihe aus Hamburg gelesen und liebe diese Reihe. Die Bücher stehen nach wie vor in meinem Regal. Jetzt würde mich interessieren, ob es nochmal ein neues Buch nach den vielen Jahren Pause geben wird? Wäre sehr schade, wenn die Reihe so beendet wäre.
    Liebe Grüße
    Miriam

    1. Liebe Miriam,

      ich glaube nicht, dass mir der Verlag nach so langer Zeit noch einen Vertrag über einen weiteren Band anbieten wird. Falls doch, schreibe ich gerne weiter.

      Grüße
      Ulrike

  5. Hallo Ulrike!

    Wir haben bereits mit Ihnen über die erstaunliche Reihe Ihrer Bücher „Erben der Nacht“ korrespondiert. Kann ich und andere Leser beim Schreiben von Band 7 helfen, vielleicht könnten wir denselben Verlagen über den Wunsch schreiben, diese Bücher in Geschäften und im Internet zu sehen?

    Grüße, Maria

  6. Hallo Frau Ulrike Schweikert,
    ich wollte mich sowohl für die Buchreihe als auch für die Serie ,, Die Erben der Nacht“ bedanken,da es mal eine nette Abwechslung in der Corona-Zeit war. Mir hat die Serie sehr gefallen und die Bücher zur Serie, weil es mein erstes mal ist, dass ein Buch eine Serie so ,,ähnelt“. Das war für mich ein ,,Unikat“. Very impressive! Noch eine Frage: Kann man Ihnen auch Privat schreiben? Es wäre schön, wenn das geht.

    LG
    Emmanuel

    1. Hallo Emmanuel,

      meine Mailadresse ist: schweikert@speemann.de
      Ich vermute mal, dass Du die Bücher zum Film gelesen hast, denn meine Romane, die als Vorlage für die Filme dienten, unterscheiden sich ziemlich, wie das meist so ist.
      Ich habe die Drehbücher nicht geschrieben und auch die beiden Bücher zur Serie hat eine Kollegin übernommen. Die ursprüngliche Serie besteht aus den Romanen:
      Nosferas, Lycana, Pyras, Dracas, Vyrad und Oscuri.

      Viele Grüße

      Ulrike

  7. Hello mrs Ulrike. I hope you are good. I just finished reading The witches of Hal
    and I still have some questions. What exactly the grandpa and the priest were saying at the end of the book? I think they were talking about Ane Katarina but I couldn’t understand the meaning. I would be really glad I if you can answer me! Greetings from Greece!

    1. Dear Maria,

      yes, they talk about Ane Katarina and that the priest loved Anes mother. The priest is her father, not the husband of her mother, but they don’t want to tell Ane.

      Kindest regards

      Ulrike

  8. hello again ulrike
    is season 3 coming heirs of night because i think so the end of season 2 was telllinng so also i have asking if next books can some year translate finnish language they are Das Erwachen der Königin (Nachtmahr #1) Die Schwester der Königin (Nachtmahr, #2) Nachtmahr – Die Schwester der Königin: Roman Nachtmahr – Das Erwachen der Königin: Roman Nachtmahr – Das Vermächtnis der Königin: Roman Die Dirne und der Bischof (Elisabeth #1) Das Antlitz der Ehre
    (Elisabeth #2) found more your books what might be intresting they are Der Duft des Blutes (Peter von Borgo, #1) Feuer der Rache (Peter von Borgo, #2) Engel der Verdammten (Peter von Borgo, #3) Das Vermächtnis der Königin (Nachtmahr, #3)
    i foll0ow you at goodreads page and know all your writing books also if you some year coming finland here is book fairs when your books are released finnis language

    1. Hi Pertti,
      I hope, the heirs of the night will soon be tranlated in english. I don’t think, that tere will be an publisher, who will buy and translate the books in finnis.
      The producer work on season 3 and 4, but because of corona, they have problems with the set and the shooting. So I hope, they can do it this year, so that the next seasons will comme soon.
      Kindest regards
      Ulrike

  9. Liebe Frau Schweikert,

    Ich bin ein riesengroßer Fan ihrer Reihe „Die Erben der Nacht“. Ich habe alle Bände gelesen und warte sehnsüchtig auf den 7.Band.
    Werden sie die Geschichte noch weiter schreiben?
    Wissen sie wann der Band erscheinen würde?

    Vampirische Grüße
    Jelto

  10. Liebe Frau Schweikert,

    Ich bin ein sehr großer Fan der Reihe Erben der Nacht.
    Ich warte sehnsüchtig auf Band 7 dieser Reihe.
    Können sie mir sagen, ob dieser noch erscheinen wird und wenn ja, wann?

    Herzlichst
    Jelto Ebel

Schreibe einen Kommentar zu Maria Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.